Rundum gelungene Premiere: Spitzensport auf der Marktallee mit über 1.000 Zuschauern

Quelle: Westfälische Nachrichten, www.wn.de
Quelle: Westfälische Nachrichten, www.wn.de

Nach 88 temporeichen Runden stand der Sieger fest: Daniel Klemme (Stevens Racing Team) gewann die Neuauflage des Hiltruper Radrennens, den “Elbers-Cup - 88mal um die Marktallee” vor Vladi Riha (VC Vegesack) und Alexander Nordhoff (RV Blitz Spich).

 

Zahlreiche Zuschauer säumten am Freitagabend in Münster-Hiltrup den 800 Meter langen Rundkurs beim Elite-Rennen. Schon bei den Kinderrennen, dem Ausscheidungs- sowie dem Derny-Rennen hatten sie mitgefiebert. Herbert Schmid, Geschäftsführer von Namensgeber Theodor Elbers GmbH & Co. KG, einer Tochtergesellschaft der AGRAVIS Raiffeisen AG, war bei der Siegerehrung begeistert über die gelungene Wiederbelebung des Traditionsrennens und betonte: “Ich freue mich schon auf 2017.”

 

Bildergalerie zum Elbers-Cup 2016 auf wn.de zur Bildergalerie

 

Elbers-Cup Video



Veranstalter


Premiumsponsor