Freitagabend ganz im Zeichen des Radrennsports 

Elbers Cup 2018 am 22. Juni auf der Marktallee in Hiltrup

Die Jüngsten machen den Anfang: Am Freitag, 22. Juni, beginnt mit den „Mini Champions“, dem Laufradrennen für Kinder zwischen 3 und 6 Jahren, der lange Radrenn-Abend auf der Hiltruper Marktallee: „Elbers Cup – 88 mal um die Marktallee“. Der Radsportverein Münster von 1895 e.V. als Ausrichter und die Baustoffhandlung Theodor Elbers GmbH & Co. KG als Hauptsponsor und Namensgeber laden erneut zu einem langen und spannenden Abend mit Sport, Musik und Verpflegung ein.

 

Neu im Programm ist das U19-Rennen (17.45 Uhr). Mit dem Ausscheidungsfahren der Elite-Fahrer (18.45 Uhr), dem Fette-Reifen-Rennen für Kinder zwischen 7 und 15 Jahren (19.15 Uhr) und dem lauten und spektakulären Derny-Rennen (19.30 Uhr) folgen bewährte Programmpunkte. In einer Werbekarawane präsentieren sich die Sponsoren den Zuschauern, bevor um 20.30 Uhr der Startschuss für das Hauptrennen der Elite-Fahrer A/B/C gegeben wird. Mit Fabian Wegmann ist erneut ein Lokalmatador und ehemaliger deutscher Meister Schirmherr des Elbers Cups.

 

 

Auf einen Blick:

Freitag, 22. Juni 2018 „Elbers Cup – 88 mal um die Marktallee“

17.30 Uhr Mini Champions

17.45 Uhr U19-Rennen

18.45 Uhr Ausscheidungsfahren der Elite-Fahrer

19.15 Uhr Fette-Reifen-Rennen

19.30 Uhr Derny-Rennen

20.15 Uhr Werbekarawane

20.30 Uhr Hauptrennen der Elite-Fahrer A/B/C „Elbers Cup - 88 mal um die Marktallee“